Wintertraining der Saison 2020/2021

 

Liebe Sportfreunde der Wintersaison

 

Wegen der Corona-Pandemie kann das Training zumindest im November nicht stattfinden.

 

Leider hat uns auch hier der Corona-Virus eingeholt. Aus diesem Grund müssen wir uns bei der “Skigymnastik” an gewisse Regeln halten und es ist keine unbeschränkte Teilnehmerzahl möglich.

Um den Hygiene-Regeln gerecht zu werden und einen umsetzbaren Ablauf zu bekommen, haben wir uns dazu entschlossen, mit einem 10er Block mit fester Anmeldung zu starten.                                       

Damit eine gewisse Verpflichtung der Teilnehmer und nicht nur eine Blockade der freien Trainingsplätze gewährleistet ist, aber auch um die erhöhten Mehrausgaben für Reinigung usw. aufzufangen, wird die 10er-Karte mit 50.- Euro veranschlagt.                                                                        

Ihr könnt natürlich, bei Krankheit oder Verhinderung, euren Trainingsplatz an jemand anderen weitergeben. Voraussetzung ist, dass auch derjenige Mitglied der Abteilung Radsport ist.

Ablauf der Anmeldung:

  • Auf der Internet-Seite des SV Waltershofen, Abteilung Radsport, könnt ihr euch anmelden (Anmelde-Button)
  • Die Teilnahmegebühr ist beim ersten Training zu entrichten

 

 

Hygiene-Regeln (Corona):

  • Die Teilnahme am Sportangebot erfolgt auf eigenes Risiko
  • Die Teilnahme ist für Personen untersagt,
  • die Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
  • die typischen Symptome einer Infektion mit den Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmackstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen
  • Die Halle ist einzeln und unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu betreten und zu verlassen
  • Vor dem Training muss sich jeder mit Name, Vorname, vollständiger Adresse und Tel.-Nummer in die Anwesenheitsliste eintragen (zur Einhaltung der Corona-Bestimmungen müssen wir diese Liste, mit entsprechenden Angaben, führen)
  • Duschmöglichkeit besteht zurzeit nicht
  • Auf Abstand von 1,5 Meter ist stets zu achten, auch in den Umkleidekabinen (um dies zu gewährleisten wird die Halle 10 min vor Trainingsbeginn geöffnet)
  • Bei Bedarf ist eine Mund-/Nasen-Maske zu tragen
  • Matten sind auf die ausgewiesenen Flächen (mit min. 1,5 Meter Abstand) zu legen
  • Matten (falls keine eigene mitgebracht wird) müssen vor und nach dem Training mit entsprechendem, bereitgestelltem Desinfektionsmittel gereinigt werden
  • Ebenso sind Trainingsgeräte wie Hanteln, Pads usw. vor und nach dem Training mit entsprechendem, bereitgestelltem Desinfektionsmittel zu reinigen
  • Wer sich krank fühlt, sollte nicht trainieren
  • Die allgemeinen Hygieneregeln sind stets einzuhalten

 

Leider sind diese Maßnahmen dieses Jahr nötig. Aber wir müssen jetzt halt mit “Corona” leben und uns an gewisse Regeln halten, damit wir mit dem Training starten und unseren Sport ausüben können.

In diesem Sinne, eine gute Zeit, bleibt gesund und viel Spaß beim Training!

 

Radsport _ SV Waltershofen